Hallo meine lieben Blogleser,

im heutigen „Stempeln lernen von der Pike auf“ werden wir kleckern, oder „potzen“ wie man bei uns im Tiroler Land sagt, was das Zeug hĂ€lt đŸ™ˆđŸ˜‚đŸ€Ł…

Wir wagen uns an die sogenannte Rasierschaum Technik đŸ€©đŸ˜.

Klingt gut?! Wird noch besser 😉… Sie möchten gleich mitkleckern?!

Dann legen Sie sich bitte folgendes zurecht:

  • Rasierschaum „wer hĂ€tte das gedacht đŸ€Ș😂“
  • Grundweißpapier in AuflegergrĂ¶ĂŸe ca. 10,5 x 14,5 cm
  • Einen Wasserfesten Untersetzer auf den wir den Rasierschaum auftragen können (muss grĂ¶ĂŸer sein als 10,5 x 14,5 cm)
  • Handschuhe!! Megawichtig 🙈
  • Diverse NachfĂŒlltinten
  • Eine Stricknadel oder Ă€hnliches
  • Einen kleinen Quirl (nur wer sowas hat – nicht unbedingt notwendig)
  • Einen Teigschaber (sehr hilfreich!!)
  • KĂŒchenrolle
  • Ein KĂŒberl mit Wasser und ein Putzlappen

Das war’s 😁👍

Bis gleich! Wir legen um 20:00 Ihr hier los:

Ich freue mich 😁😁😁

Daniela Hödl💕

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s