August Kalenderblatt

August Kalenderblatt

Hallo meine lieben Blogleser,

heute ist es wieder soweit – es dreht sich alles rund um´s Kalenderblatt für den kommenden Monat August.

Dieses Mal wollte ich alles ein bisschen ruhiger haben und kramte mir somit ein Stempelset aus meinem Vorrat raus, welches ich schon mehr als 1 Jahr habe und irgendwie nie zum Einsatz kam 😏… kennen Sie das auch? Man sieht ein Stempelset und findet es super und dann hat man es Zuhause und irgendwie passt es einfach nie😳…

„August Kalenderblatt“ weiterlesen

Magische Karte

Magische Karte

Hallo liebe Bastler,

in diesem Monat hatten zwei sehr liebe Kundinnen Geburtstag 🎂… da ich schon sehr lange die magische Karte, genannt auch Zauberkarte oder Magic Card, im Sinn hatte zu basteln, war dies jetzt der beste Anlass dazu.

Zuerst geht´s hier mal zum Video – um zu sehen wie sowas funktioniert

Natürlich habe ich wie immer alle Infos bezüglich Materialien und Maße hier zusammen gestellt:

  • Grundkarte in Flüsterweiß extra stark 14,85 x 21 cm ( 1/2 A4 Seite) falzen bei 10,5 cm
  • Aufleger Farbkarton 14,85 x 10,5 cm
  • Aufleger DSP 14,3 x 10 cm
  • Flüsterweiß für das „Ziehkärtchen“ 8,5 x 8 cm
  • Folie für das „Ziehkärtchen“ 8,5 x 8 cm
  • Flüsterweiß für die „Ziehkonstruktion“ 17 x 10 cm falzen bei 8,5 cm (Mitte)
  • Flüsterweiß für den „Stopper“ 1 x 10 cm
  • Stück Farbkarton für den Kreis
  • Stück Band zum Ziehen

Ganz viel Spaß beim Nachbasteln und gutes Gelingen!

Alles Liebe

Daniela Hödl 💕

Nächste Sammelbestellung am Sonntag 30. Juli 20:00 Uhr

Heute habe ich folgende Stampin´ Up Produkte verwendet:

Wie funktioniert das mit der Strukturpaste???

Wie funktioniert das mit der Strukturpaste???

Hallo liebe Blogleser,

heute widme ich mich in meinem Samstagsvideo dem Thema Strukturpaste bzw. bastle 2 Karten dazu, oder vielmehr habe gebastelt 😉…

Meine Ergebnisse können sich, meiner Meinung nach, gut sehen lassen und ich bin für den 1. Versuch mehr als zufrieden😁


Im Video zeige ich Ihnen meine Art mit der Paste umzugehen und ich hoffe, dass Sie damit auch gut zurecht kommen werden. Außerdem erkläre ich – so nebenbei – wie der Stamp-a-ma-jig funktioniert.

Stamp-a-was😳?!? Das fragen sich meine KundInnen immer wieder 😁*grins*. Der Stamp-a-ma-jig ist ein Arbeitsgerät mit dem ich Stempelabdrücke ganz genau platzieren kann. Jetzt ist es bei den wunderbaren Klarsichtstempeln nicht notwendig (zumindest meistens nicht) weil ich da ja schön durchschauen kann und somit genau sehe wo ich hinstemple… Anders bei Gummi- oder Holzstempeln. Da ist dieser Helfer Gold wert, den mit diesem „Winkel“ kann ich immer passgenau zielen . Bevor ich jetzt lange rumerzähle, würde ich sagen – schauen Sie sich die Tipps einfach hier an😃:

UND? Hat Ihnen das Video gefallen? Bzw. war es hilfreich? Erzählen Sie uns doch in einem Kommentar wie es Ihnen mit der neuen Paste geht, bzw. vielleicht haben Sie noch einen Tipp für uns?

Hier noch die wenigen Maße:

  • Kartenbasis 10,5 x 28,7 cm Falzen bei 14,85 cm
  • DSP Aufleger 10,5 x 15 cm (etwas länger als die Karte zum passgenauen Abschneiden)
  • Reststück Flüsterweiß für z. B.  den Pinselbecher

Schönes Wochenende und seien Sie lieb gegrüßt🤗

Daniela Hödl💕

Die nächste Sammelbestellung findet am Freitag 30. JUNI statt

Verwendet habe ich heute folgende Stampin Up Produkte (die Stempelkissen führe ich dieses Mal nicht einzeln an):

Anleitung Verschlusskarte – Shutter Card

Anleitung Verschlusskarte – Shutter Card

Hallo meine lieben Blogleser,

in meinen Urlaub verabschiede ich mich heute mit einer Verschlusskarte. Diese Art von Karte, die wie eine Kamerablende wirkt, hat mich schon immer fasziniert 😊.


Da bereits mehrere meiner Kundinnen nach einer Anleitung dazu gefragt haben, habe ich dieses Projekt nun in Angriff genommen und eine YouTube Anleitung gedreht:

Und hier sind wie versprochen alle Maße:

  • Grundkarte in Flüsterweiß 14,5 x 28 cm Falzen jeweils bei 7cm (links und rechts)
  • 4 Stück DSP für die Seitenteile: 6,7 x 14 cm
  • 1 Farbkarton für den Mittelteil (aus diesem wird die runde Öffnung herausgestanzt) 11 x 14,5 cm
  • 1 DSP, oder Flüsterweiß zum selber stempeln, für den Mittelteil 10,5 x 14 cm
  • 1 Stück Aquarellpapier ca. 10 x 10 cm  für den Hintergrund / Spruch (Optional)
  • 2 Stück Farbkarton für die Verschlusstechnik 10 x 10 cm falzen auf einer der schmalen Seiten bei 1 cm und auf der gegenüberliegenden Seite, wie im Video beschrieben, ein 3-Eck herausschneiden
  • 1 Stück Flüsterweiß für die Banderole 5 x 29,8 cm
  • 1 Reststück Flüsterweiß für die Blüte

Viel Spaß und gutes Gelingen beim Nachbasteln 😉😁 und vielleicht mögen Sie mir einen Kommentar schreiben wie es Ihnen ergangen ist… 😃👍

Liebe Grüße

Daniela Hödl 💕

P. S. An den Samstagen erwarten Sie auf meinem Blog trotz Urlaub jeweils ein kleiner Beitrag mit YouTube Video 😉… Reinschauen lohnt sich also 😁.

Verwendet habe ich heute folgende Stampin Up Produkte:

Anleitung Schüttelkarten

Anleitung Schüttelkarten

Hallo liebe Bastler,

heute gibts es endlich wiedermal ein Video zum Thema Schüttelkarten 😁. Bekanntlich liebe ich diese Art von Karten sehr, da ich sie zum Einen sehr gerne bastle – da tut sich so viel und kommt kindliche Freude auf 😂 *lach* und zum Anderen sehe ich auch immer wieder bei meinen Kunden wie deren Augen „über“ gehen, weil diese Karten ganz was anderes sind, als man sonst so kennt.

Klar, wir Bastler sind da schon sehr verwöhnt und kennen viele spannende Kartenarten und da vergessen wir, oder zumindest ich 😇, immer wiedermal, dass es für „nicht Bastler“ eine vollkommen neue Welt ist – die meisten kennen ja „nur“ gedruckte Karten bzw. die üblichen Massenproduktionen die es von diversen Geschenkartikelfirmen gibt…

Da freue ich mich schon sehr, dass ich Stampin´ Up kennenlernen durfte und sich mir so eine fantastische Welt eröffnet hat☺️.

Nun zurück zum heutigen Thema 😉 – hier gehts zum Video – VIEL SPASS beim Zuschauen 😃 und hoffentlich mitmachen 👍😁

Und? Wie gefallen Ihnen die Karten 🤓 – ich liebe diese Farben!!! So schön 😍😍😍 *schwärm*

Wenn Sie sich auch in die neuen Produkte verliebt haben, dann können Sie gerne bei meiner nächsten Sammelbestellung mitbestellen! Diese findet am

1. Juni 2017 um 20:00 Uhr statt

bitte senden Sie mir, wenn geht, Ihre Bestelllisten bereits bis zum 31. Mai, damit ich mich gut vorbereiten kann und bei etwaigen Rückfragen noch etwas Zeit dazu bleibt…

Vielen DANK🌸🌷🌸!!

Okay, und hier habe ich nun alle Maße:

  • 1 Stück Flüsterweiß extrastark in 10,5 x 29,7 cm (1/2 A4 Seite) gefalzt bei 14,85 cm
  • 1 Stück Flüsterweiß in 10,5 x 14,85 cm
  • 1 Stück Designerpapier in 10,5 x 15 cm
  • 1 Stück Flüsterweiß für die Zahl oder ein Stempelmotiv im Hintergrund vom Schüttelfenster
  • 1 Stück Flüsterweiß für den Gruß
  • 1 Stück Band ca. 23 cm
  • ein paar Lackakzente oder Glitzersteinchen für´s Bling Bling
  • Kleber, BigShot usw. sind eh klar

Bei den Kreisen von unseren Lageweise Kreise habe ich verwendet:

  • den größten Wellenkreis (Innenmaß ca. 7,7 cm)
  • den größten „glatten“ Kreis für das Stempelmotiv im Hintergrund (Innenmaß ca. 7,4 cm)
  • den nächst kleineren „glatten“ Kreis für die Schüttelfensteröffnung (Innenmaß ca. 6,7 cm)

So, nun wünsche ich Ihnen gutes Gelingen beim Basteln und würde mich sehr über Kommentare freuen 😊

Ganz liebe Grüße

Daniela Hödl💕