Von Geschenken, Brusho‘s, Tipps und Tricks …

Von Geschenken, Brusho‘s, Tipps und Tricks …

Hallo meine lieben Blogleser,

manchmal gehen meine YouTube Videos schneller Online, als ich mit dem Blogschreiben hinterher komme 🤪😇😁…

Daher werde ich heute nur ganz schnell die beiden Videos dieser Woche präsentieren, plus die Materialliste und Maße vom „Daniela Kerzendesign trifft Stampin‘ Up Video“ ☺️. „Von Geschenken, Brusho‘s, Tipps und Tricks …“ weiterlesen

Mini Stickrahmen und Co

Mini Stickrahmen und Co

Hallo meine lieben Blogleser,

beim Durchblättern unseres Frühjahr- Sommerkataloges schaue ich zuerst natürlich immer auf die neuen Stempelsets und eventuellen Handstanzen… Mit großer Freude habe ich daher auf Seite 14 die Wellenkreisstanzen entdeckt 😍 – die ich, seit sie uns verlassen haben, schmerzlich vermisst habe. Und gleich danach sind mir die Mini Stickrahmen ins Auge gefallen 😍😍😍 was für eine geniale IDEE *ganzverliebtbin*… „Mini Stickrahmen und Co“ weiterlesen

Hello again 😘 Preisspektakel und ❤️-lich Willkommen Stamparatus!!!

Hello again 😘 Preisspektakel und ❤️-lich Willkommen Stamparatus!!!

WOW was ist denn jetzt los?!?

Meine lieben Blogleser, es geht RUND im November bei Stampinˋ Up 😁… es überschlagen sich die Ereignisse, Neuheiten und Angebote 😍😍😍

Ich persönlich fand ja den Start von den Stampin Blends schon sensationell, überwältigend und woooohooooo 😃… und jetzt kommt Stampinˋ Up mit dem Stamparatus um die Ecke 😁 und der ist wohoohoohooohooooooooo 😂😂😂

Der Eine oder Andere wird sich jetzt fragen: „Was bitte soll ein Stamparatus sein 😳?“

Ganz einfach ein  Stempel-Apparat 😁 und hier ist das Video, welches mit deutschem Untertitel, genau zeigt warum dieses Ding BESSER ist als alles was vergleichbar am Markt zu finden ist 😃! Der Stamparatus überholt sozusagen mal locker mit links die ganzen Mistis und Co auf dieser Welt 😂😂😂…

Und wie und wann bekomme ich jetzt dieses MUST HAVE Teil?!

Neu ist, dass wir dieses Mal den Stamparatus bereits vor dem neuen Jahreskatalog bestellen können. Selbstverständlich ist so eine weltweite Markteinführung ganz schön ein Akt und will gut geplant sein… nach dem – nennen wir es mal „Desaster“ – mit der Gänseblümchen Stanze, probieren wir dieses Mal eine ganz neue Variante der Bestellung aus, und zwar kann bereits ab morgen der Stamparatus VORBESTELLT werden 😁…

Zum Vorbestellen, stellt Stampin Up 3 Termine zur Verfügung. Die Auslieferung erfolgt dann auch dementsprechend früher oder später:

1. Vorbestellzeit vom 16.11. bis 30.11. ausgeliefert wird dann rund um den 1. Februar 2018

2. Vorbestellzeit vom 5.12. bis 30.12. ausgeliefert wird dann rund um den 19. März 2018

3. Vorbestellzeit vom 15.1.2018 bis 30.1.2018 ausgeliefert wird dann rund um den 15. April 2018

Vorbestellt kann, soweit ich im Moment weiß, nur im Onlineshop werden und da ist eine Kreditkarte notwendig. Wie genau das Alles läuft zeige ich so schnell wie möglich in einem YouTube Tutorial.

Nachtrag:

Hier geht´s zum Video:

Und jetzt noch schnell zum Preisspektakel 😁

7B102FC4-8FE1-46FB-9681-CA987332F9AB.jpeg wie im letzten Jahr gibt es wieder ziemlich viele Produkte zu günstigen Preisen 😍😍😍

Das möchte ich schon heute vorankündigen und auch hier werde ich wieder ein Video dazu drehen 😉…

Nachtrag:

Wie versprochen habe ich das Video gedreht 😁 …

Vorab schon mal hier die PDF Datei mit allen vergünstigten Stempelset´s und Co:

Item List Flyer EU DE

Soweit noch als Info:

Es wird für Alle die nicht Online bestellen möchten/können, jeweils am 20.11. sowie am 26.11. um 20:00 Uhr eine SAMMELBESTELLUNG geben. Damit hoffe ich für Sie eine gute Möglichkeit zum Schnäppchen Shoppen bieten zu können. ☺️

Wuiii, dass waren jetzt noch viele Infos so spät am Abend 😇😁

Alles Liebe Daniela Hödl💕

NEU meine Stempelkurs Videos 

NEU meine Stempelkurs Videos 

Hallo meine lieben Blogleser,

heute geht meine neue Video Reihe „Stempelkurs“ an den Start 😊. Da ich immer wieder gefragt werde ob es ein Startpaket gibt beziehungsweise mit welchen Produkten das Stempelhobby beginnen kann – was braucht man eigentlich?! 😳 habe ich mich dazu entschieden mal ein paar Videos speziell für „Anfänger“ zu machen… natürlich auch noch für jene die ihr Basiswissen etwas auffrischen möchten – das Eine oder Andere wird ja doch auch wieder vergessen 😁😂…

Daher startet heute die Serie mit den Grundprodukten

„NEU meine Stempelkurs Videos „ weiterlesen

Wie funktioniert das mit der Strukturpaste???

Wie funktioniert das mit der Strukturpaste???

Hallo liebe Blogleser,

heute widme ich mich in meinem Samstagsvideo dem Thema Strukturpaste bzw. bastle 2 Karten dazu, oder vielmehr habe gebastelt 😉…

Meine Ergebnisse können sich, meiner Meinung nach, gut sehen lassen und ich bin für den 1. Versuch mehr als zufrieden😁


Im Video zeige ich Ihnen meine Art mit der Paste umzugehen und ich hoffe, dass Sie damit auch gut zurecht kommen werden. Außerdem erkläre ich – so nebenbei – wie der Stamp-a-ma-jig funktioniert.

Stamp-a-was😳?!? Das fragen sich meine KundInnen immer wieder 😁*grins*. Der Stamp-a-ma-jig ist ein Arbeitsgerät mit dem ich Stempelabdrücke ganz genau platzieren kann. Jetzt ist es bei den wunderbaren Klarsichtstempeln nicht notwendig (zumindest meistens nicht) weil ich da ja schön durchschauen kann und somit genau sehe wo ich hinstemple… Anders bei Gummi- oder Holzstempeln. Da ist dieser Helfer Gold wert, den mit diesem „Winkel“ kann ich immer passgenau zielen . Bevor ich jetzt lange rumerzähle, würde ich sagen – schauen Sie sich die Tipps einfach hier an😃:

UND? Hat Ihnen das Video gefallen? Bzw. war es hilfreich? Erzählen Sie uns doch in einem Kommentar wie es Ihnen mit der neuen Paste geht, bzw. vielleicht haben Sie noch einen Tipp für uns?

Hier noch die wenigen Maße:

  • Kartenbasis 10,5 x 28,7 cm Falzen bei 14,85 cm
  • DSP Aufleger 10,5 x 15 cm (etwas länger als die Karte zum passgenauen Abschneiden)
  • Reststück Flüsterweiß für z. B.  den Pinselbecher

Schönes Wochenende und seien Sie lieb gegrüßt🤗

Daniela Hödl💕

Die nächste Sammelbestellung findet am Freitag 30. JUNI statt

Verwendet habe ich heute folgende Stampin Up Produkte (die Stempelkissen führe ich dieses Mal nicht einzeln an):