Kennen Sie das auch? Je länger ich für etwas Zeit habe, je später wird’s fertig 😁 *grins*.Aber beginnen wir von vorne…

Jeden Monatsanfang, so ca. um den 5. rum, bekommen wir Teilnehmer der „Mach was draus“ Gruppe einen Brief mit uns bis dahin unbekannten Inhalt. Allein dieser Umstand ist schon super 😃 bekomme ich doch 1. sonst nur Rechnungen und Werbung und 2. ist das immer so ein bisschen wie ein Überraschungsei… Man weiß nicht was drin ist, aber wenn’s zum Zusammenbauen ist, ist es für mich schon aus Prinzip super👍.

Wenn dann also der besagte Brief im Poststapel ist, und ja ich geb’s zu, muss ich den sofort ganz ungeduldig – aber dennoch vorsichtig, die Ware ist ja sensibel und wertvoll 😉 – aufreißen um festzustellen aus welchen „Zutaten“ bis Monatsende ein Projekt, wahlweise auch mehrere Projekte, gebastelt werden soll…

Anschauen uuuund dann sacken lassen! *lach* 

Bis jetzt hatte ich wirklich noch nie von Anfang an DIE IDEE was ich aus den Schnipseln machen soll. So schiebe ich das Kuvert dann fast einen Monat lang von A nach B, 3x quer über den Basteltisch und sinne darüber nach was ich wohl diesmal schlaues basteln werde. 😳🤓

Rums Bums, Zack Bum ist auch schon Monatsende und so wird meine Bastelei immer unter Hochdruck am allerletzten Tag fertig 🙈 *lach* …

nunja was soll ich sagen, meine Kreativität scheint im Moment nur unter Druck zu flutschen 😁😃… Und ja auch dieses Mal nehme ich mir ganz fest vor mit dem Mai Brief schneller zu sein, ob’s gelingt?! Wir dürfen gespannt sein – Bericht folgt….

April Briefinhalt:


Diesmal habe ich eine Gutscheinkarte-Karte gebastelt. Darin kann je nach Wunsch ein handgemachter Gutschein, eine Standart Plastikgutscheinkarte, oder auch Bargeld, eingesteckt werden. Besonders schön finde ich den Verschluß der Karte der sich oben darüber klappt. Wenn die Karte dann geöffnet wird, bleibt der Gutschein darin „stehen“, auch das ist ein nettes Detail. 

Kleiner Tipp: um die Gutscheinkarte-Karte auch stabil genug zu bekommen, sollte in jedem Fall der extrastarke weiße Karton von Stampin Up verwendet werden. 

Jetzt aber endlich die Bilder dazu😉 Entschuldigen Sie bitte die Qualität – es war schon etwas später Abend 😂


 Wenn Sie die Projekte der weiteren Teilnehmer sehen möchten, dann einfach hier *klick* reinschauen…

Alles Liebe und einen guten Start in den Wonnemonat Mai wünscht

Daniela💕

4 Gedanken zu “Mach was draus – die April Challenge

  1. Hei! Ich musste gerade lachen, denn mir geht es genau so! Ein Monat ist so lang – aber dann muss doch der 29. herhalten… 🙂 Dass der Gutschein bei deinem Projekt in der Mitte stehen bleibt, ist wirklich ein cooler Effekt. Liebe Grüße von Veronika

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s